zum Inhalt
 
Sie sind hier: Blog + FAQ > FAQ News-Modul

FAQ zum News-Modul

Warum erscheinen auf der ganzen Homepage unerwünschte Formatierungen?

Dieses Problem kann im News-Modul und Referenzen-Modul auftreten, also in allen Modulen, wo die Darstellung in Übersichts- und Detailseite aufgeteilt ist.

Hintergrundwissen:
Ein Link mit der Bezeichnung "weiter..." oder "mehr..." oder "Bilder anschauen..." etc. trennt die Übersichts- von der Detailseite.

An welcher Stelle dieser Link den Text abtrennt, wird in den Einstellungen festgelegt. Hier kann man eine Zahl von Zeichen (z.B. nach 200 Zeichen) eingeben oder auch festlegen, dass an einem STOPP-Marker abgetrennt werden soll.

Der Vorteil des STOPP-Markers ist, dass Sie selbst die Stelle genau festlegen können. Damit verhindern Sie, dass mitten im Wort abgeschnitten wird.

Und dann tritt das Problem auf:
Wenn sich der weiter-Link mitten in einer Formatierung befindet, so gibt es auf der Übersichtsseite kein Ende für die Formatierung. Die Formatierung wird ja erst auf der Detailseite wieder aufgehoben.

So verhindern Sie das Problem:
Wenn Sie in jedem Fall einen STOPP-Marker setzen und darauf achten, dass dieser selbst unformatiert ist, tritt das Problem nicht auf (siehe Abbildung: unformatierter Stopp-Marker).

Stoppmarker News

So entfernen Sie die Formatierung auf dem Stoppmarker:
Stellen Sie fest, welche News das Problem verursacht - Ursache ist die News, in der Sie die Formatierung verwendet haben. Öffnen Sie diese News im Administrationsbereich zum Bearbeiten. Aktivieren Sie das Werkzeug Radiergummi (in der Abbildung gelb umrandet). Fahren Sie damit über die Zeichenkette für den Stopp-Marker im Text (in der Abbildung mit rotem Rechteck umrandet). Die Formatierung sollte auf der Zeichenkette nun weg sein, auch wenn Sie davor und dahinter von formatierten Text umgeben ist. Dann speichern Sie die News erneut.

Weitere interessante F.A.Q:

zurück zu den Fragen