zum Inhalt
 

Sie sind hier: Verstehen > F.A.Q. Fragen und Antwort…

« zurück zu den Fragen

F.A.Q. zu Gimp

Wie installiere ich ein neues Farbprofil?

Es gibt nur RGB (Bildschirmfarbmodell) und Graustufen. Für CMYK (Druckfarbmodell) braucht man ein Plugin.
Ich habe in den Einstellungen > Farbverwaltung ein neues Bildschirm-Farbprofil eingestellt; das ADOBE RGB 1998. Dies ist frei bei Adobe erhältlich.

Bevor man in den Einstellungen es auswählen kann, muss man den Ordner mit den Daten auf Ubuntu hier hinterlegen:
usr/share/color/icc. Somit steht es auch anderen Programmen zur Verfügung.

Nach dem Hinterlegen der Datei und dem Neustart steht es in Gimp zur Verfügung.

Beim Öffnen einer Datei fragt Gimp manchmal, ob das mitgelieferte Profil verwendet werden soll oder es konvertiert werden soll. Wenn man das Bild z.B. NUR zuschneiden will, kann man das mitgelieferte Profil beibehalten. Will man an den Farbwerten arbeiten, z.B. Tonwertkorrektur ausführen, sollte man es konvertieren.
Wenn man das Bild erst mit dem mitgelieferten Profil öffnet und es dann später konvertieren will, geht das so:
Bild > Modus > Farbprofil zuweisen.

Weitere interessante F.A.Q:

« zurück zu den Fragen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung

Ok, verstanden