zum Inhalt
 

Sie sind hier: Wir > Was uns wichtig ist

Was uns wichtig ist

Wie kann ich testen, ob meine E-Mail-Zugangsdaten stimmen?

Gehen Sie auf die Website https://mail.connectline.de und loggen sich hier mit den Ihnen vorliegenden Zugangsdaten ein. Wenn Sie Zutritt zu dem Konto erhalten, stimmen die Zugangsdaten.

Sollten Sie mit dem Zugriff auf Ihre Kontos in Ihrem lokalen E-Mail-Programm (Thunderbord, Outlook etc.) haben, prüfen Sie bitte immer zuerst auf die oben beschriebene Weise, ob Ihre Zugangsdaten stimmen. Wenn sie stimmen und sich auf https://mail.connectline.de in Webmail einloggen können, liegt der Fehler in der Konfiguration des Kontos auf Ihrem Rechner. Überprüfen und korrigeren Sie die Konfiguration des Kontos in Ihrem E-Mail-Programm.

Webmail: Welche Möglichkeiten kann ich nutzen, um meine E-Mails abzurufen? Bieten Sie Webmail an?

Sie haben zwei Möglicheiten, E-Mails abzurufen.

Die erste ist mit einem E-Mail-Programm wie z.B. "Outlook", "Outlook Express", "Mozilla Thunderbird", "The Bat" etc. Die zweite Möglichkeit ist der Abruf per Webmail, also über eine Internetseite, was z.B. auf Reisen besonders vorteilhaft ist.

1.) E-Mail-Programm (oder auch "E-Mail-Client genannt"):
Sie nutzen bzw. installieren auf Ihrem Rechner ein Programm wie Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird.

2.) Webmail:
Die zweite Möglichkeit ist das Ansehen, Schreiben und Versenden der E-Mails per Webmail. Mit Webmail schauen Sie direkt auf den Mailserver und benötigen dazu kein spezielles Programm auf dem Rechner. So eignet sich diese Variante besonders für unterwegs, z.B. an einem Rechner in einem Interetcafe.

Rufen Sie dazu die folgende Adresse auf:
https://webmail.lilac-media.de (also unsere Adresse, aber statt www webmail)

Sie gelangen daraufhin auf einen Zugang, den unsere Partnerfirma connectline bereitstellt. Geben Sie hier denselben Nutzername und dasselbe Passwort ein wie für die Einrichtung Ihres E-Mail-Kontos.
 

Melden Sie sich an einem fremden Rechner unbedingt ordnungsgemäß aus dem Webmail-Programm wieder ab (auf Abmelden klicken), damit nach Ihnen keine andere Person auf Ihre E-Mails zugreifen kann!

Eine E-Mail ist nicht beim Empfänger, sondern in dessen SPAM-Filter, angekommen. Woran kann das liegen?

Warum ist die Mail aussortiert worden?

SPAM-Filter können unterschiedlich streng eingestellt sein. Bei entsprechender Strenge kann es vorkommen, dass echte Mails darin landen.

Vermutlich hat die Mail einige Kriterien erfüllt, die vom SPAM-Filter als verdächtig eingeschätzt worden sind. Das kann z.B. passieren, wenn eine E-Mail keinen Betreff und keinen Text enthält, sondern nur einen Dateianhang.

 

Was ist zu tun, um dies in Zukunft zu verhindern?

Untersuchen Sie, in welchem SPAM-Filter diese Mails landen. Dies kann entweder im SPAM-Filter des E-Mail-Servers (also des Providers) oder im SPAM-Filter des E-Mail-Programmes (z.B. Outlook) sein.
Prüfen Sie als nächstes, ob und wie Sie den SPAM-Filter konfigurieren können. Tragen Sie die Absenderadresse der echten Mail in die Whitelist des SPAM-Filters ein.
 

Webagentur lilac-media unterst√ľtzt Firmen dabei, erfolgreiche Websites zu betreiben. Eine erfolgreiche Website ist unserer Meinung nach kein Produkt, sondern ein Prozess, den man stets noch verbessert. Darum bauen wir auf eine langfristige Zusammenarbeit.

An unserer Arbeit schätzen wir die vielen Begegnungen und den Austausch mit Menschen unterschiedlicher Branchen. Sie bringen ihr Fachwissen ein und wir unseres. Gemeinsam arbeiten wir am Erfolg.

Es macht uns Freude und reizt uns immer wieder, uns in die verschiedensten Firmen und Produkte hineinzudenken. Das Mitdenken ist unsere besondere St√§rke, wie uns die¬† R√ľckmeldungen von Ihnen, unseren Kunden, zeigen.

Wir arbeiten konzentriert und analytisch. Ebenso finden wir frei und spielerisch kreative L√∂sungen. Das ist kein Widerspruch. Wir f√∂rdern bei unserem Kunden von Anfang an die Vorstellungskraft, wodurch im Prozess neue Ideen frei werden. Lesen Sie mehr √ľber agile Arbeitsweise im Schwerpunkt Webentwicklung.

Lebenslanges Lernen ist f√ľr uns keine Theorie, sondern eine Herausforderung an jedem Tag. Wir stellen uns gern der rasanten Entwicklung der Internet-Technologien und entwickeln uns st√§ndig weiter. Ebenso arbeiten wir fortlaufend an der Verbesserung unserer Technologien und Abl√§ufe. Lesen Sie mehr √ľber die fortlaufende Verbesserung unserer Abl√§ufe im Thema "Digitalisierung".

Unser eigenes CMS ist das Werkzeug, mit dem wir alle Websites erstellen. Hier steckt unsere ganze Erfahrung drin. Wir unterst√ľtzen unsere Kunden darin, selbst an ihrer Homepage zu arbeiten. R√ľckmeldungen bestimmen den weiteren Ausbau. Somit werden unsere Kunden vom Konsumenten zum Prosumenten. Lesen Sie mehr √ľber unser Content-Management-System im Thema "Erfahrung".

Wir schaffen eine passende, ganzheitliche L√∂sung f√ľr jeden Kunden. Dazu pflegen wir die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Hausgrafikern, Werbeagenturen und Mitarbeitern f√ľr √Ėffentlichkeitsarbeit. Der komplette Prozess und eine gute Abstimmung mit allen Beteiligten ist uns wichtig. Lesen Sie mehr √ľber unseren Blick auf's Ganze im Thema "Erfahrung".

Viele Kunden halten uns seit der ersten Stunde die Treue und wir betreiben deren Websites schon jahrzehntelang √ľber mehrere Redesigns. Wir sagen herzlich Danke und freuen uns auf weitere Herausforderungen!

Sie können sich eine Zusammenarbeit mit uns gut vorstellen? Dann kontaktieren Sie uns gern!