zum Inhalt
Menü einblenden
Slogan

Sie sind hier: Programmierung > Internetlösungen - kurz v… > PDF-Generator

PDF-Generator

PDF-Dokumente aus Datenbankinhalten generieren am Beispiel der Projektvorstellung EL PUENTE | zur Homepage von EL PUENTE


Projektpartner als HTML und PDF

Auf dieser Seite erfahren Sie, warum wir in den Onlineshop von EL PUENTE einen PDF-Generator integriert haben und wozu dieser dient. Mehr über die Online-Shop-Programmierung...

Hoher Informationsbedarf und grosse Datenmengen

Besonderes Gewicht im Fairen Handel hat die Darstellung der umfangreichen Informationen über die Hersteller (die sog. Projektpartner), welche die Produkte herstellen. Hintergrundinformationen über die politische, wirtschaftliche und soziale Situation der Länder, aus denen die Hersteller stammen, sind ebenfalls wichtig. Hinzu kommt noch eine grosse Menge an artikelbezogenen Informationen über Herstellung und Verwendung der angebotenen Produkte aus Fairem Handel. Diese umfangreichen Informationen müssen zudem oft aktualisiert werden. Diese Aktualisierung erfolgt durch die Mitarbeiter von EL-PUENTE selbst.

Genau für diese Herausforderung entwickelten wir die hier vorgestellte Lösung, nämlich die automatische Erstellung von PDF-Dateien aus Datenbankinhalten.

Informationen als HTML- und PDF-Dokument

Die Mitarbeiter des Inforeferates geben die Texte an einer Stelle ein. Wir haben dazu ein sog. Infomodul programmiert. Die Informationen werden mit den Shop-Artikeln verknüpft.

Auf der Homepage werden nun im Shop und auf der Projektpartner-Seite die jeweiligen Hersteller angezeigt. Zusätzlich zur Anzeige auf der Homepage im HTML-Format steht für alle Infos der Download als PDF-Dokument bereit. Diese PDF-Dokumente werden automatisch mithilfe des integrierten PDF-Generators aus den eingegebenen Texten erstellt.

Siehe Abbildung oben: Projektinformationen, links als HTML-Datei (Webseite), rechts als PDF-Datei – beides wurde aus den Datenbankinhalten generiert.

Integration in den Shop

CMS, Online-Shop und Infosystem sind perfekt in eine Webanwendung integriert. Der Besucher, der sich z.B. über Entwicklungshilfe-Projekte in Indien informiert, erhält in der rechten Seitenbox Produkte aus Indien angezeigt. Im Online-Shop gibt es zu jedem Produkt neben den Produktinfos die Infos zum Land und zum Projektpartner.

Kostenersparnis und stets aktuelle Daten

Die Infos im Internet ersetzen die in der Vergangenheit in den Weltläden ausliegenden gedruckten Infos, die oft veraltet waren.
Das Infosystem ermöglicht das Einsparen von teuren Druck- und Portokosten. Die Weltläden können sich alle Infos nach Bedarf selber ausdrucken.

Webagentur lilac-media
W. Flieder und Ch. Schenke GbR
Webdesign & Programmierung aus Halle in Sachsen-Anhalt | Mitteldeutschland

Kontaktformular

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren

lilac-media auf Facebook
lilac-media auf Google+
 

Signet 'Co2-neutrale Website'

Unsere Berufshaftpflichtversicherung:

Mehr über die IT-Haftpflicht Berufshaftpflicht von LILAC-media W. Flieder & Ch. Schenke GbR, Halle