zum Inhalt
Menü einblenden
Slogan

Sie sind hier: Entwickeln > Homepage / Website erstel… > Website Planung und Konze…

Homepageerstellung
Planung und Konzept

 

Formale Aspekte bei der Homepagekonzeption

Die Konzeptionsphase ist bei uns nicht streng formalisiert,  sondern ist eher mit einem lockeren Austausch vergleichbar, in dem wir einander die Bälle zuspielen. Manche Kunden bringen uns bereits eine schriftliche Gliederung mit, andere wollen lieber erst mal nur erzählen.

Sie müssen keine langen Fragebögen ausfüllen. Wir stellen Ihnen im Gespräch einige Fragen, wobei wir speziell auf Sie eingehen und unsere 20-jährige Erfahrung leitet.

Diese lockere Vorgehensweise ist ideal für kleine und mittlere Homepages und wenn wir direkt mit den Entscheidern zusammenarbeiten. Dies ist die Konstellation bei den meisten unserer Projekte und funktioniert sehr unkompliziert und gut.

Mündlich oder schriftlich?

Wir notieren so viel wie möglich schriftlich, es muss aber nicht für alles ein aufwändiges Dokument erstellt werden. Manches erfassen wir einfach nur handschriftlich. Wir sammeln alle Projektnotizen und Kundenunterlagen an zentraler Stelle. Dies hat sich bewährt, weil manche Projekte eine lange Entwicklungszeit haben. So gehen keine wichtigen Informationen verloren und wir können uns jederzeit wieder auf den aktuellen Stand bringen.


 

Bedarf ermitteln - Anforderungen definieren

Funktionen ableiten


 

Schwerpunkte und Schlagworte festlegen

Mit welchen Schwerpunkten und Suchbegriffen möchten Sie gefunden werden?

Die gewünschten Suchbegriffe decken sich natürlich mit Ihren Leistungen oder Produkten.

Meist denken unsere Kunden aber nicht weit genug. Sie nennen uns einige Fachbegriffe. Sind das aber die Worte, welche die Zielgruppe benutzt? Welche Begriffe gibt Ihre Zielgruppe bei Google in den Suchschlitz ein? Manchmal ist es eher ein umgangssprachlicher Begriff. Der muss auch gar nicht „richtig“ sein, wenn er dennoch das meint, was Sie anbieten. Unsere Kunden sind oft ganz erstaunt, was dabei herauskommt, wenn sie mit unserer Hilfe einen anderen Blickwinkel einnehmen. Wir notieren alle Suchbegriffe und sammeln gemeinsam fortlaufend weitere Ideen.


 

Umfang und Inhalt Ihrer Homepage festlegen

Umfang

Wieviele Themen und wieviel Material gibt es? Wir skizzieren handschriftlich eine Gliederung in Haupt- und Unterthemen. Da eine Homepage mit unserem CMS leicht änderbar ist, kann man die Themen in späteren Entwicklungsphasen noch umbenennen. Der Umfang schlägt sich auf den Preis nieder. Um Ihnen einen Preis nennen zu können, schätzen wir die ungefähre Zahl der Seiten.

Gliederung

Maximal 5-7 Themen pro Menü-Ebene sind ideal, um sich gut auf einer Website orientieren zu können. Mehr kann unübersichtlich wirken und den Nutzer überfordern.

Während der Entwicklung kann sich herausstellen, dass es doch noch mehr Seiten werden als geplant. Oft entwickeln unsere Kunden − wenn die Homepage beginnt, Gestalt anzunehmen − weitere Ideen, an die sie vorher gar nicht gedacht hatten.

Wie viel Inhalt "passt" auf eine Seite?

EIN Thema pro Seite ist die Grundlage dafür, gut bei Google ranken zu können.

Wir setzen uns mit Ihnen gemeinsam intensiv mit Ihrem Material auseinander und teilen es sinnvoll in Themen, Unterthemen und Seiten auf. Was sinnvoll ist, hängt vom Umfang, von der Detailtiefe und der Zielgruppe ab.


 

Abläufe planen

Materialplanung und -beschaffung

Wer schreibt die Texte? Brauchen Sie unsere Unterstützung dabei? Sollen wir Ihre Texte nach der Lieferung redigieren und gegebenenfalls webgerecht und suchmaschinenfreundlich nachbearbeiten?

Machen Sie Ihre Fotos selbst oder brauchen Sie einen Fotografen? Welche Motive eignen sich? Möchten Sie Mitarbeiterfotos veröffentlichen?

Wir legen Übergabetermine fest und klären Übergabeformate für die Materiallieferung. Wir legen fest, wofür Sie unsere Unterstützung wünschen.

Zeitplan

Workflow für die spätere Pflege

Wir planen bereits während der Erstellung einen Arbeitsablauf für einfache Pflegemöglichkeiten und günstige Kosten für die spätere Pflege. Egal, wer die Seite pflegt, ob Sie selbst mit unserem CMS oder ob wir es in Ihrem Auftrag tun, in beiden Fällen wird es auf einfache und zeitsparende Weise möglich sein. Denn wir wählen bereits während der Planung aus unserem CMS die passenden Pflegemodule aus und erstellen, wenn nötig, im nächsten Entwicklungsschritt Vorlagen für wiederholende Aufgaben.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wenn Sie noch mehr lesen möchten zum Thema "Webprojekte planen", empfehlen wir Ihnen diesen Link zum Wiki von selfhtml.

Webdesign & Programmierung aus Halle in Sachsen-Anhalt | Mitteldeutschland
 

Webagentur lilac-media
W. Flieder und Ch. Schenke GbR
Forsterstr. 38, 06112 Halle (Saale)

Telefon: 0345 2125895
E-Mail: kontakt@lilac-media.de

Kontaktformular
Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren

lilac-media auf Facebook
lilac-media auf Google+
 
Signet 'Co2-neutrale Website'

Unsere Berufshaftpflichtversicherung:

Mehr über die IT-Haftpflicht Berufshaftpflicht von LILAC-media W. Flieder & Ch. Schenke GbR, Halle